x

Misbruik melden

Bedankt dat je Plazilla wilt helpen door schendingen van onze regels en richtlijnen te melden.

Wil je een inbreuk op jouw auteursrecht of intellectuele eigendom melden? Gebruik dan a.u.b. het formulier Inbreuk auteursrecht / intellectuele eigendom

Welke vorm van misbruik wil je melden?




Annuleren

Beseitigen Sie Gefängnis-Handys

Door Jammerwelt gepubliceerd op Wednesday 15 April 10:36

Es ist keine Übertreibung zu sagen, dass ein Mobiltelefon eine Lebensader für die Welt ist. Seitdem es erschwinglich geworden ist, eine tragbare Telefonleitung und einen Mini-Computer überall hin mitzunehmen, sind Mobiltelefone von nett zu notwendig geworden, um ohne sie nicht mehr leben zu können. Von Senioren bis hin zu Kleinsten lieben die Menschen ihre Telefone - die meisten Menschen jedenfalls.

main.jpg

Schmuggelhandys sind seit langem ein Sicherheits- und Sicherheitsbedenken für Justizvollzugsanstalten auf der ganzen Welt, und ihre erfolgreiche Erkennung, bevor sie Schaden anrichten, ist heutzutage eine der größten Herausforderungen für das Gefängnispersonal.Handy Störsender können möglicherweise gute Hilfe leisten.

Das Manipulieren von Signalen ist nicht effektiv

Ein Mobiltelefon kann sowohl als Datenspeicher als auch zur Übertragung verwendet werden.

Die Mitarbeiter können Störsender deaktivieren oder entfernen, wodurch sie unbrauchbar werden.

Methoden, die auf Signale abzielen, können Probleme mit der internen Kommunikation verursachen.

Jamming, Grabbing und Managed Access bieten gemischte Ergebnisse.

Die Lösung: Der vielschichtige Sicherheitsansatz

Um Schmuggelware zu bekämpfen, müssen Justizvollzugsanstalten eine mehrschichtige Sicherheitslösung verwenden.

Taktik umfasst hochqualifiziertes und geschultes Personal; umherziehende COs; begehbare Metalldetektoren und Röntgengeräte an den Haupteingangspunkten; tragbare Detektionsgeräte; zufällige Bildschirme; hohe Zäune / Netze; Drohnen-Detektoren; Shakedowns und mehr.

Technologien sollten an allen Einstiegspunkten (vorne, hinten und seitlich) sowie in der gesamten Einrichtung eingesetzt werden. Ein Beispiel für etwas, das in einer Einrichtung verwendet werden kann, ist ein tragbares ferromagnetisches Detektionssystem (FMDS), das passive Sensoren verwendet, die eine magnetische Signatur bis zu einem Millionstel des Erdmagnetfelds erfassen. Das Einrichten und passive Erkennen von Eisenmetallen beim Vorbeifahren von Personen und Gegenständen dauert weniger als eine Minute. Dies ermöglicht eine bessere Erkennung in kürzerer Zeit und weniger unnötige Begegnungen zwischen Mitarbeitern und Insassen.

Die Mitarbeiter können FMDS neben Röntgengeräten an den Einstiegspunkten verwenden, um Personen zu untersuchen. Anschließend können sie das Gerät abholen und es in der gesamten Einrichtung verwenden, um Ganzkörpersuchen von Insassen durchzuführen und Post, Wäsche, Matratzen und anderes Eigentum von Insassen zu überprüfen. Die Einheiten werden mit Batterien betrieben - es ist keine Stromquelle erforderlich, wie bei einem Durchgangsdetektor, sodass die Justizvollzugsbeamten die Möglichkeit haben, eine Sicherheitslösung rund um ein Gefängnis zu bringen, ohne sich um eine Stromquelle sorgen zu müssen.

Obwohl Leistungsstarke Störsender dieses Problem grundlegend lösen können, gibt es aus Managementsicht immer noch viele Unannehmlichkeiten.

https://www.jammer-welt.com/wie-man-die-schmuggel-handy-epidemie-in-gefangnissen-heilt.html

Reacties (0) 

Voordat je kunt reageren moet je aangemeld zijn. Login of maak een gratis account aan.