Ordnungsgemäße Verwendung von jammer

Door Jammerwelt gepubliceerd op Thursday 12 March 13:58
Mit der Entwicklung der Informationstechnologie ist die Entwicklung von Interferenzgeräten so schnell wie der Austausch elektronischer Produkte. Störsenderwerden seit langem in Militärs, Gefängnissen, Krankenhäusern und anderen Orten eingesetzt, um die Sicherheit zu gewährleisten. Störsender können in Zukunft legalisiert werden.
 
1.jpg
 
Unter Kriminellen wird ein neues Tonikum verwendet, um Fahrzeuge anzugreifen, hauptsächlich Frachttransporte. Erfahren Sie, wie ein Störsender oder Signalblocker funktioniert, und entdecken Sie die Schlüsselmethode, um Diebstahl zu verhindern.
 
Ein Störsender ist ein tragbares Gerät, das Signale von GPS-, GSM-, 2G-, 3G-, 4G-LTE-Mobiltelefonen, UHF- und VHF-Funkgeräten, WiFi und Nextel blockieren und sperren kann. Das System sendet niederfrequente Funkwellen aus, die die Verbindung stören und das Senden und Empfangen von Signalen zum und vom Sperrbereich verhindern. Normalerweise werden Störsender in Sicherheitsbereichen von Militärgehegen, Flughäfen, Gefängnissen, Geschäftstreffen und Orten eingesetzt, die Vertraulichkeit erfordern. Störsender werden heute auch zum Diebstahl von Frachtfahrzeugen eingesetzt.
 
Die in den Fahrzeugen installierte Ortungsausrüstung verfügt über einen GPS-Chip, der ihre Position berechnet und über ein Datenübertragungsnetz an einen Server gesendet wird, um dem Eigentümer die genaue Position seines Transports anzuzeigen. Während eines Raubüberfalls blockiert der Handy Störsender das GPS und das zellulare Signal, über das die Daten übertragen werden. Auf diese Weise verschwindet nicht nur der genaue Standort des Fahrzeugs, sondern es ist auch unmöglich, ihn von einer Plattform aus zu überwachen, da die Verbindung zum Auto unterbrochen wird. Wenn beide Signale blockiert sind, können Kriminelle das Fahrzeug überall hin mitnehmen, es verstecken und leise die Ladung nehmen.
 
 
 
Nach Angaben der Raubbrigade der chilenischen Ermittlungspolizei (PDI) beträgt die Häufigkeit von Frachtdiebstahl, bei dem der Einsatz von Störsendern festgestellt wurde, alle 6 Tage 1 Runde. Es ist zu beachten, dass die Betroffenen in vielen Fällen nicht erkennen, dass der Raub durch Störsender durchgeführt wurde, und daher nicht in das Register aufgenommen werden. Angesichts der Periodizität dieser Art von Angriffen auf verschiedene Strecken in Chile entwickelte Drivetech SpA eine Anti-Jammer-Technologie.
 
 
Das gilt auch für alle am Boden. Früher waren wir in unseren Autos ohne GPS unterwegs, aber es ist zuverlässiger und bequemer.
Die Existenz eines handyblocker ist etwas Besonderes. Er kann vielen Menschen in vielen verschiedenen Branchen helfen, Risiken zu vermeiden und sich selbst zu schützen, macht aber auch viele Kriminelle schlauer, sodass auch die legale Verwendung von entscheidender Bedeutung ist.

Reacties (0) 

Voordat je kunt reageren moet je aangemeld zijn. Login of maak een gratis account aan.