Das Dinner Date mit Liebespuppen Yadison

Door Fraudoll gepubliceerd op Tuesday 03 December 11:10

Das Dinner Date mit Liebespuppen Yadison

Wer ist Yadison?
Yadison ist eine Sexpuppe, die 1994 in der Schweiz geboren wurde.
Höhe: 166CM/65.37"
Brustumfang: 81CM/31.90"
Taille: 53CM/20.87"
Hüfte: 84CM/33.08"
Körbchengröße: C
Gewicht: 33kg/72.60Ibs.

Das Dinner Date mit WM Doll Yadison

SD143301.jpg
Silikonpuppen Yadison ging zur Vordertür, um an der Tür zu klingeln, war jedoch überrascht, eine Notiz an der Tür zu sehen. "Komm rein, ich bin in der Dusche", lautete es. Also stieß sie die Tür mit einer Spur von Ungeduld auf. Sie war von der Arbeit nach Hause geeilt, um zu duschen und sich umzuziehen, damit sie zum Abendessen ausgehen konnten. Sie war sich nicht ganz sicher, wie der Abend ablaufen würde, also traf sie die Vorsichtsmaßnahme, ihre Beine seidig glatt zu rasieren ... für alle Fälle. Sie hatte ihre langen Haare hochgesteckt, was Zeit gespart hatte, und er mochte es so. Um besser an ihrem Nacken knabbern zu können, hatte sie vor sich hin gekichert. Und sie warf sich ein ärmelloses Freizeitkleid über die Knie und die passenden Sandalen. Das alles raste und er war noch nicht einmal geduscht, dachte sie.
Sie stellte ihre Handtasche neben die Tür und ging zum Sofa, wo sie sich setzte und faul durch die Fernsehsender blätterte. Nachrichten, Sitcom-Wiederholungen, Cartoons ... nichts gefiel ihr, was ihre Stimmung verschlechterte. Nach ungefähr 10 Minuten hörte sie, wie sich die Badezimmertür öffnete und rief ihm zu: "Hallo, ich bin hier. Weißt du, ich dachte, es wäre die Frau, die die ganze Zeit zu spät kommen sollte. «Sie war ein wenig erschrocken, als sie den ärgerlichen Ton in ihrer Stimme hörte. Sie hatte nicht damit gerechnet, dass es herausrutschte.
Es kam keine Antwort, aber sie konnte ihn herumlaufen hören, Schranktüren öffnen und schließen, Schubladen herausziehen und zurückschieben.
Endlich herrschte Stille. "Gott sei Dank, er ist endlich bereit", dachte sie, als sie das falsche Lächeln vorbereitete, um ihre Verärgerung zu verbergen. „Könnten Sie kurz hier rein kommen?", Rief er. „Ich brauche Ihre Hilfe bei etwas."
Sie seufzte und ging den Flur hinunter ins Schlafzimmer. Sie ging durch die Tür und quietschte, als sie von hinten mit den Händen gepackt wurde. "Also, meine kleine Schlampe ist heute Abend ungeduldig, hmm?", Fragte er in ihr Ohr. "Ich weiß, dass du nicht sauer auf mich sein kannst, oder, mein Haustier?" Sein ruhiger Ton hallte in ihrem Ohr wider, als er sie zurück an ihn zog.
"N, n, nein, natürlich nicht", stotterte sie, nicht verängstigt, aber definitiv unvorbereitet.
"Nein, natürlich nicht, was?", Fragte er.
"Nein, natürlich nicht, Sir", antwortete sie mit einem Hauch von Belustigung und Sarkasmus in ihrer Stimme. Sie kannte das Spiel jetzt und war mehr als glücklich, mitzuspielen.
Eine seiner Hände schlang sich um ihren Hals, während die andere ihre Brust fest umfasste. Sie schnappte nach Luft, als er ihre Brustwarze scharf einklemmte.
"Das ist für deine kleine Bemerkung, dass du zu spät kommst.", Sagte er zu ihr, sein Atem wehte über ihr Ohr und ließ Schauer über ihren Rücken strömen. Er biss ihr hart ins Ohrläppchen, was sie vor Schmerz aufschreien ließ. "Und das ist, um zu vergessen, wie ich richtig angesprochen werde." . Sie konnte spüren, wie ihre Muschi bereits feucht wurde und wusste, dass es eine lange Nacht werden würde.

Reacties (0) 

Voordat je kunt reageren moet je aangemeld zijn. Login of maak een gratis account aan.