x

Inloggen

Je bent nog niet ingelogd. Aanmelden of een nieuw account Registreren

FSP desktop Netzteil FSP300-60PFN für all Han power supply FSP300-60ATV (pf) ersetzen

Door Akkucliiford1 gepubliceerd op Friday 05 July 05:31
  • Hohe Qualität FSP FSP300-60PFN Ladegerät - Wir bieten den FSP FSP300-60PFN Ladegerät 115/230V~,10/5A,60/50Hz für all Han power supply FSP300-60ATV (pf) von höchster Qualität, den niedrigsten Preis, besten Service, Dank der Beachtung von präzisen Spezifikationen und hohen Qualitätsstandards sind hohe zuverlässige und leistungsfähige Produkte in der Lage, die zu erfüllen der anspruchsvollste Benutzer, 100% Kompatibilität mit technischen Eigenschaften gleichwertig oder höher als die ursprünglichen, 1 Jahr Garantie, 30 Tage Rückerstattung.

    Hochwertiger Ersatz-Netzteil FSP FSP300-60PFN 100% brandneu, Qualitätssicherung!

    p_GSB371.jpg 
    Markt : PC Netzteil FSP
    Kapazität: 300W(+3.3V & +5V=200W MAX) 
    Spannung: 115/230V~,10/5A,60/50Hz 
    Codierung : FSP300-60PFN Ersatz-Netzteil Li-ion 
    Garantie: 12 Monate.
    Überprüfen Sie vor dem Kauf die Spannung!

    Ersetzt folgenden :

    FSP300-60PFN
     

    Kompatibel mit den folgenden Modellen :

    For +3.3V +5V +12V1 +12V2 +12V3 -5V -12V +5Vsb
    FSP300-60atv(pf) 300W 28A 30A 15A - 0.3A 0.8A 2.0A
    FSP350-60GLC 350W 22A 21A 10A 15A - - 0.5A 2.5A
    FSP400-60GLC 400W 30A 30A 14A 15A - - 0.5A 2.5A
    FSP460-60GLC 460W 30A 30A 16A 18A - - 0.5A 2.5A
    FSP500-60GLC 500W 30A 30A 18A 18A - - 0.5A 2.5A
    FSP500-60GLN 500W 30A 30A 18A 18A - - 0.5A 2.5A
    ambient temperature -20°C~80°C, 5~95% RH
    Over-voltage protection: +5V, +3.3V, +12V1, +12V2
    Over-current protection +5V, +3.3V, +12V1, +12V2

    http://www.akkupc.com/adapter/fsp-FSP300-60PFN-power-adapter-179929.html

     

    FSP FSP300-60PFN Adaptador >> FSP FSP300-60PFN power adapters>> FSP FSP300-60PFN Adattatore

     

    Keine Antwort beim Booten, schwarzer Bildschirm auf dem Computer

    1, überprüfen Sie zuerst, ob das Host-Netzkabel eingesteckt ist

    2, überprüfen Sie, ob das Netzkabel des Monitors eingesteckt ist, ob der Monitorschalter eingeschaltet ist, ob das VGA-Kabel oder das HD-Kabel eingesteckt ist.

    3, entfernen Sie den Speicher, reinigen Sie ihn mit dem Radiergummi und setzen Sie ihn erneut ein, um zu prüfen, ob er normal eingeschaltet ist. Wenn er nicht leuchtet, ersetzen Sie dasselbe Speichermodell, um zu prüfen, ob er normal ist.

    4, wenn nicht, tauschen Sie das Netzteil aus, um festzustellen, ob der Fehler behoben ist.

    5, wenn Sie das Netzteil zur gleichen Zeit ersetzen, den Speicher, um zu sehen, ob der Fehler behoben ist, wenn nicht, ist es das Motherboard oder CPU-Problem. Tauschen Sie zu diesem Zeitpunkt das entsprechende Motherboard aus, um festzustellen, ob das Problem behoben ist. Wenn es immer noch nicht funktioniert, ist die CPU defekt. Tauschen Sie die CPU aus.

    Ein weiteres mögliches Problem besteht darin, dass das BIOS des Motherboards geändert wurde oder das BIOS aufgrund statischer Elektrizität ausgefallen ist, ein schwarzer Bildschirm angezeigt wird und das Gerät nicht reagiert. Das Problem kann behoben werden (da das BIOS des Motherboards von der Batterie des Motherboards gespeist wird, wird der BIOS-Chip nach dem Entfernen des Akkus auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt, sodass das Problem behoben ist).

    Zweitens gibt es viele Gründe, warum der Computer abstürzt und zum Absturz führt: Erstens muss der Softwarefehler behoben werden.

     

    Häufige Softwarefehler verursachen Abstürze:

    (1) Der Absturz, der durch die fehlerhafte Installation eines Gerätetreibers verursacht wurde

    (2) Der Absturz durch den Schaden der Systemdatei

    (3) Gleichzeitige Installation mehrerer Antivirensoftware oder Sicherheitspersonal, die durch Abstürze verursacht wurden

    (4) Der durch den Virus verursachte Absturz Der gründlichste Weg, die Software zum Absturz zu bringen, besteht darin, das System neu zu installieren, dann nur eine Antivirensoftware zu installieren und anschließend den Computer umfassend zu töten, um dieses Problem zu lösen.

    Gefolgt von Hardware-Abstürzen:

    1. Überprüfen Sie zunächst, ob die Festplatte fehlerhafte Sektoren aufweist (bei mechanischen Festplatten) und bei Solid-State-Festplatten auch Schäden erkennen kann.

    2. Wenn kein Problem mit der Festplatte vorliegt, überprüfen Sie, ob ein Problem mit dem Speicher vorliegt. Sie können den Speicher über die Software testen. Wenn eine Bestätigung vorliegt, dass der Speicher fehlerfrei ist, können Sie ihn austauschen, um festzustellen, ob er immer noch abstürzt.

    3. Wenn das Problem weiterhin besteht, tauschen Sie das Netzteil aus.

    4. Tauschen Sie das Motherboard aus

    5. Tauschen Sie die CPU aus

    6. Ersetzen Sie die Grafikkarte

     

    Drei Bluescreen

    Denn es gibt eine Menge blauen Bildschirm ist, wird blauer Bildschirm in Hard- und Software-Fehler durch Störungen durch einen blauen Bildschirm verursacht verursacht geteilt

    Beheben Sie zunächst Probleme mit der Software

     

    (1) Bluescreen durch fehlerhafte Treiberinstallation

    (2) Bluescreen wurde durch Beschädigung der Systemdatei verursacht

    (3) Durch Viren verursachter Bluescreen

    Für die Ursache für eine Bluescreen-Software, die gründlichste Art und Weise ist das System neu zu installieren, dann ist die ganze Tötung

    Zweitens verursacht der blaue Bildschirm Hardware-Schäden durch das, was die Reihenfolge sein kann, kann gelöst werden

     

    Festplatte erkennen

    Speicher ersetzen

    Ersetzen Sie das Netzteil

    Ersetzen Sie das Motherboard

    Tauschen Sie die CPU aus

    Ersetzen Sie die Grafikkarte (falls verfügbar)

     

    Der Computer kann gestartet werden, aber nicht in das System eintreten.

    1. Die Systemdatei ist beschädigt und das System muss neu installiert werden.

    2. Festplatte Master Boot Record Schaden, in PE, findet Werkzeug Partitionieren und dann den Master Boot Record neu erstellen

    3. Da die Startreihenfolge nicht korrekt eingestellt ist auf Grund nicht in das System gelangen, stellen die richtige Startreihenfolge (1, 2 Festplattenlaufwerk oder U)

    4. Die durch den Virus beschädigte Systemdatei ist beschädigt, das System muss neu installiert werden, und dann wird die gesamte Datei gelöscht.

    5. Die Festplattenpartitionstabelle enthält keine aktive Partition oder mehr als zwei aktive Partitionen.

    6. Wenn Sie mehrere Festplatten aufhängen, ist die Master- / Slave-Festplatte nicht eingestellt oder die Festplatte des Systems befindet sich nicht am seriellen Hauptanschluss des Motherboards (normalerweise am kleinsten seriellen Anschluss des Motherboards).

    7. Wenn der Hardwareschaden nicht in das System eindringen kann, kann der Fehler in der folgenden Reihenfolge behoben werden.

    (1) Festplatte

    (2.) Speicher

    (3) Stromversorgung

    (4) Hauptplatine

    (5) CPU

    (6) Grafikkarte

    Fünftens: Ich kann das Video nicht sehen

    1. Gründe für das Netzwerk

    2. Kein Player installiert

    3. Beschädigung der Systemdatei

    Verwandte Produkte :

Reacties (0) 

Voordat je kunt reageren moet je aangemeld zijn. Login of maak een gratis account aan.